Spilanthol: Wie wirkt das Bio-„Botox“?

Spilanthol gilt als die pflanzliche Version des umstrittenen Schönmachers Botox. Im Gegensatz zur klassischen Version, die mit der Spritze unter die Haut gebracht wird, entfaltet der Rohstoff aus P…

Räucherwerk, Duftkerzen und
Raumsprays: Es liegt was in der Luft

Wer aus seinem Zuhause gerne einen kuscheligen Rückzugsort macht, verwendet sie gerne: Raumdüfte. In der Adventszeit besonders beliebt, sind Räucherstäbchen, -kerzen und -kegel, sowie Duftkerzen. A…

Ein Siegel für den Handel:
Geprüftes Naturkosmetik Fachgeschäft

Echte Naturkosmetik ist erkennbar – meist trägt sie ein entsprechendes Zertifikat. Sie im Handel zu finden und dort auch noch eine entsprechende Beratung zu bekommen, ist allerdings eine ganz ander…

Wirklich nachhaltig? Umweltfreundliche Verpackungen unter der Lupe

Dass der Inhalt stimmt, reicht längst nicht mehr aus: Auch die Verpackung von Naturkosmetikprodukten soll umweltfreundlich sein, sofern möglich auch gern ganz darauf verzichtet werden. Zero Waste, …

Inhaltsstoffe: Ist weniger wirklich mehr?

Minimalismus liegt im Trend. Das gilt für die Anzahl der Produkte, genau wie für die enthaltenen Rohstoffe und Konservierer. Aber macht das Kosmetik tatsächlich verträglicher?

Fette Pflanzenöle und Feuchtigkeit:
So funktioniert‘s!

Sie sind aus der Naturkosmetik nicht wegzudenken: Fette Pflanzenöle. Oftmals sind sie Basiszutaten, werden aber gleichermaßen als Wirkstoffe angepriesen, die der Haut Feuchtigkeit spenden sollen. D…

Bio-Beauty im Wandel: Interview mit Branchenexperte Wolf Lüdge

Der Naturkosmetikmarkt bleibt im Wandel. Pioniere treffen auf Newcomer, konventionelle Marken entdecken Green Beauty für sich. Und auch der Begriff Nachhaltigkeit hat sich entwickelt. Wir haben mit…