Basisöle – natürliche Pflegekräfte

Nichts (be)steht ohne ein solides Fundament. In der Naturkosmetik sind es die sogenannten Basisöle, auf die alles aufbaut. Die pflanzlichen Hauthelfer sind dank ihrer besonderer Eigenschaften die i…

Pflanzliche Stammzellen – Biotech meets Beauty

Sie gelten als hochwirksam und multifunktional: Pflanzliche Stammzellen bieten neue Perspektiven für die Schönheitsindustrie. Aber harmonieren sie auch mit unseren ethischen und ökologischen Grunds…

Blumen – ihre Sprache und wie sie in Naturkosmetik wirken

Sie sagen mehr als tausend Worte, heißt es: Blumen haben oft eine symbolische Bedeutung. Wir verraten, was hinter ihrer Sprache steckt und mit welchen Beauty-Talenten sie unsere Naturkosmetik berei…

Naturkosmetik, nein danke? 11 Vorurteile gegenüber Bio-Beauty

Wir können es nicht mehr hören: Zu teuer, zu öko, zu kompliziert – diese und andere Vorurteile gegen Bio-Beauty sind noch immer an der Tagesordnung. Hinzu kommt ernste Kritik, die natürlicher Pfleg…

Inhaltsstoffe: Ist weniger wirklich mehr?

Minimalismus liegt im Trend. Das gilt für die Anzahl der Produkte, genau wie für die enthaltenen Rohstoffe und Konservierer. Aber macht das Kosmetik tatsächlich verträglicher?

Inhaltsstoff Zucker – süße Sünde?

Mit Zucker ist es so eine Sache: Er hat keinen guten Ruf. Zu viel Süßes soll sogar für unreine Haut sorgen. Und doch ist er aus der Kosmetik nicht wegzudenken – ein verkanntes Multitalent.