Herbstfrüchte für die Schönheit

Raues Klima, rauer Teint? Das muss nicht sein. Naturkosmetikprodukte mit Hagebutten, Sanddorn, Schlehen, Trauben und Quitten sorgen dafür, dass Ihre Haut gut geschützt ist – auch wenn’s stürmt oder…

Blumen für unsere Schönheit

Hibiskus, Passionsblumen und Geranien sehen wunderhübsch aus. Aber gehören solche Pflanzen nicht eher in den Garten als in den Cremetopf? Blumen werden neuerdings nicht nur zur Parfümierung eingese…

Du kommst hier nicht rein: PEGs

Sie kommen harmlos als Waschsubstanz und Emulgator daher, verleihen sich in Shampoos, Flüssigseifen und Duschgelen ein sauberes Image. Doch Polyethylenglykole – kurz PEGs –haben absolut keine weiße…

Pflanzenporträt: Aloe vera

Sie ist die Königin der Wüste und ein echter Evergreen im Cremetopf. Kaum eine Pflanze wird so oft und gern in der Kosmetik eingesetzt wie die Aloe vera, und zwar gegen fast jedes Beauty-Problem. W…

Du kommst hier nicht rein: Paraffine

Paraffine machen die Haut weich, sie schützen sie vor Feuchtigkeitsverlust und sind außerdem günstig herzustellen. Gründe genug, das Erdöldestillat in Cremes, Lotionen und Lippenpflegestiften einzu…

Die ungeschminkte Wahrheit

Selbst ist die Frau, so könnte man das Motto des Buches „Hautsache gesund!“ von Claudia Ehle auf den Punkt bringen. Und zwar auf mehreren Ebenen. Da die Autorin seit ihrer Kindheit Neurodermitis ha…