Trendalarm! Make-up Yoga Skin

Was haben Yoga und schöne Haut gemeinsam? Inner Zen – Ruhe und Balance. Denn auch unser Teint kann strahlen! Während Ausgeglichenheit und ein gesunder Lebensstil den Glow von innen heraus schaffen, kann man beim Trend Make-up Yoga Skin auch von außen easy nachhelfen.
Yoga Skin

Das Beste an Yoga Skin: Der Look kommt ohne Schichten von Make-up aus und auch komplizierte Übungen auf der Matte sind nicht nötig. Statt auf stundenlanges Pinselschwingen oder gar eine Woche Yoga Retreat, setzt seine Erfinderin, die britische Visagistin Sara Hill, auf Einfachheit:

Relax & Care

Zuerst wird gecremt. Für Eure übliche Beauty-Routine aus Cremes und Seren solltet Ihr Euch allerdings etwas Zeit nehmen und die Produkte in aller Ruhe einziehen lassen. Wie wäre es währenddessen mit einem Ayurveda-Tee?

Yoga Mix mit Glow

Danach geht es weiter mit dem eigentlichen Geheimnis, das den Yoga Skin-Look ausmacht. Dazu braucht Ihr 3 simple Zutaten:

  • Eine leichte, flüssige Foundation.
  • Ein Tröpfchen Gesichtsöl.
  • Einen Tropfen oder kleinen Klecks Liquid/Cream Highlighter.

Das Ganze wird in den Handflächen gemixt und anschließend mit den Händen verteilt und einmassiert. Nutzt die Massage, um Schwellungen zu reduzieren und die Durchblutung zu fördern. Wenn Ihr nach dem Auftrag noch Unebenheiten oder beispielsweise Augenringe verdecken möchtet, greift einfach erneut zu etwas Foundation oder Concealer.

Finish

Für den letzten Schliff auf dem jetzt bereits strahlenden Teint sorgt ein Hauch Rouge oder Bronzer, den Ihr auf die Wangen setzt. Optional könnt Ihr den Look mit etwas transparentem Puder fixieren – verwendet aber nicht zu viel, um keinen Matt-Effekt zu erzielen!

Wer mag, ergänzt sein Tages-Make-up noch mit etwas Mascara, Tinted Lip Balm oder einem Gloss in Transparent, Nude, Pfirsich oder Rosé.

Yoga Skin ist nicht nur auf Instagram der absolute Renner. Denn die einfache Umsetzung und der gesunde, natürliche Glow als Ergebnis sind absolut genial und alltagstauglich. Und: Der Look gelingt auch prima mit Naturkosmetik!

Noch mehr Tipps für natürlichen Glow gefällig? Dann bitte hier entlang! 🙂

Make-up Yoga Skin: Produkthighlights

[Anzeige]

*Affiliate Link

Bei allen mit einem Stern * gekennzeichneten Links handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn Ihr über diesen Link bestellt, bekommen wir eine kleine Provision. Euch entstehen dabei natürlich keine zusätzlichen Kosten. Wir würden uns über Eure Unterstützung freuen!

Weitere spannende Beiträge:

Öl-Vielfalt bei alverde

Kaum eine Beautykategorie ist so multifunktional wie die Familie der fetten Öle. Sie pflegen Gesicht, Körper, Nägel, Haare… und abschminken kann man sich damit ebenfalls. Eine große Anzahl an preiswerten Ölen für verschiedene Anwendungsbereiche bietet alverde. /Janine

Gute Alkohole in Kosmetik

Dass Alkohol in Kosmetik auch Schattenseiten hat, ist kein Geheimnis. Er bietet aber durchaus seine Vorzüge. Es spielt immer eine Rolle, wofür er in einer Rezeptur zum Einsatz kommt – und in welcher Form. Ein genauer Blick in die INCI verrät mehr.

WE LOVE marie w. Corrector No. 1-3 (Anti-Rot-Puder)

Sie können einem in jedem Alter treffen: Ob als Pickelchen, Rötungen um die Nase oder feine durchscheinende Äderchen auf der Wange. Rote Flecken im Gesicht sind absolut lästig. Glücklicherweise habe ich nun die perfekte Formel gefunden: Gegen Rot wirkt Grün!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.