Exklusives Interview: Naturschön
mit alverde!

Nächstes Jahr wird groß gefeiert! Dann nämlich wird alverde– eine der beliebtesten* Naturkosmetik-Marken Deutschlands – 30 Jahre alt! Im exklusiven Interview haben wir mit alverde über sein Erfolgsgeheimnis und die beliebte Pflegeserie „naturschön“ gesprochen, die gerade erst Zuwachs bekommen hat…
MAGAZIN Exklusives Interview: Naturschön mit alverde! Bild: alverde Naturkosmetik

Mit der Einführung der ersten 14 alverde-Produkte im Jahr 1989 bewies dm-drogerie markt großen Pioniergeist. Mittlerweile umfasst das breitgefächerte Sortiment rund 330 Produkte – von natürlicher Gesichtspflege, Haarkuren, 3-in-1 Duschgelen für Männer, bis hin zu Stylingartikeln und Schönheitshelfern. Mit dem Launch ihrer naturschön-Serie im letzten Herbst hat sich die Marke selbst übertroffen. Kerstin Erbe, als dm-Geschäftsführerin verantwortlich für das Ressort Produktmanagement, erklärt im Interview, was die Serie so besonders macht, warum die Olive der Star ist und worauf wir uns in diesem Herbst noch freuen dürfen …

naturalbeauty.de: Frau Erbe, vor knapp einem Jahr ging die naturschön Serie an den Start. Was hat alverde zu dieser Gesichtspflege inspiriert?

Kerstin Erbe: Schon die alten Ägypter, Griechen und Römer profitierten von den wertvollen Eigenschaften des Olivenbaums. Sie nutzten die heilende und stärkende Kraft des Olivenöls und salbten sogar ihre Könige damit ein. Erfolgreiche Athleten wurden in der Antike mit einem Olivenkranz geehrt. Die vielfältigen Wirkungen des Olivenöls finden sich auch in unserer naturschön Kosmetiklinie wieder. Von den mehr als 100 Olivensorten, die weltweit existieren, verwenden wir die zwei mit dem höchsten Wirkstoffgehalt: Amfissa und Koroneiki. Beide stammen aus Griechenland. Die Sorte Koroneiki zählt zu den wertvollsten Olivensorten der Welt.

MAGAZIN Exklusives Interview: Naturschön mit alverde! Bild: alverde Naturkosmetik
Im Interview: Kerstin Erbe, als dm-Geschäftsführerin verantwortlich für das Ressort Produktmanagement. © alverde

naturalbeauty.de: Und wie macht sich alverde die Kraft der Olive zunutze?

Kerstin Erbe: Unsere naturschön Produkte nutzen die ganzheitliche Kraft des Olivenbaums. Für die Rezepturen werden alle Bestandteile der Olive verwendet: Also Olivenöl, Olivenfrucht-Extrakt, Olivenblatt-Extrakt sowie Olivenfrucht-Konzentrat.

MAGAZIN Exklusives Interview: Naturschön mit alverde! Bild: alverde Naturkosmetik
Die Olive ist der Star der naturschön-Produkte. © alverde

naturalbeauty.de: War von Anfang an klar, dass die Olive der Star der Serie wird, oder gab es auch andere Kandidaten?

Kerstin Erbe: Aufgrund ihrer tollen Pflegeeigenschaften war die Olive von Anfang an unsere erste Wahl. Sie schützt und aktiviert unsere Hautzellen, spendet viel Feuchtigkeit und sorgt für straffe Haut und Elastizität. Außerdem wirkt die Olive antioxidativ, regenerierend und sehr beruhigend – gerade bei empfindlicher Haut. Sie ist also DER Pflegebooster schlechthin!

naturalbeauty.de: Wie war die Resonanz auf die naturschön Produkte?

Kerstin Erbe: Sehr positiv. Besonders der schlichte Look im Apotheken-Style kommt gut bei unseren Kundinnen und Kunden an. Wir freuen uns jetzt auf die Erweiterungen im Körperpflegebereich.

naturalbeauty.de: Neue Produkte – worauf dürfen wir uns hier freuen?

Kerstin Erbe: Zum einen auf die regenerierende Körperbutter, die dank Olivenblättern, Olivenfrüchten und Olivenöl trockene Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt. Trockenen und rauen Hautstellen schenkt sie sofort ein samtiges Hautgefühl. Die Körperlotion ist schön leicht und geschmeidig. Sie spendet ebenfalls viel Feuchtigkeit. Ergänzt wird das Sortiment durch die Handcreme, die ein samtweiches Hautgefühl hinterlässt, und rasch einzieht. Dabei wird die Haut intensiv mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt.

MAGAZIN Exklusives Interview: Naturschön mit alverde! Bild: alverde Naturkosmetik
Nachhaltig verpackt: Die Tiegel und Flaschen werden aus bruchsicherem und umweltfreundlichem Recycling-PET hergestellt. © alverde

naturalbeauty.de: Ein weiterer Pluspunkt ist neben der schonenden und wirkungsvollen Naturkosmetik auch die Verpackung …

Kerstin Erbe: Richtig! Wir bei alverde NATURKOSMETIK denken unsere Produkte ganzheitlich. Dabei gehört neben den natürlichen Inhaltsstoffen auch die umweltfreundliche Verpackung dazu. Deshalb sind unsere Tiegel und Flaschen aus bruchsicherem und umweltfreundlichem Recycling-PET hergestellt. So bleiben die Rezepturen geschützt und ihre Frische bewahrt. Die Produkte der Gesichtspflegeserie sind in schlichten Braunglastiegeln erhältlich. UND: Die Faltschachteln der naturschön Serie werden zu mindestens 80 Prozent aus Recycling-Karton hergestellt.

naturalbeauty.de: Bei Einsteigern sowie vielen langjährigen Naturkosmetik-Fans sind die Produkte von alverde gleichermaßen sehr beliebt. Was glauben Sie, woran liegt das?

Kerstin Erbe: An der alverde Philosophie: Nachhaltiges Denken und Handeln ist für alverde NATURKOSMETIK selbstverständlich. Darum arbeiten wir an Rezepturen, die der Haut natürlich effektive Pflege schenken und im Entwicklungs- und Herstellungsprozess Ressourcen schonen. Die Kunden schätzen alverde und haben sie zur meistverkauften, zertifizierten Naturkosmetikmarke Deutschlands gemacht.

naturalbeauty.de: Was ist alverde bei der Herstellung seiner Naturkosmetik besonders wichtig?

Kerstin Erbe: alverde NATURKOSMETIK hat den eigenen Anspruch, die strengen Anforderungen von NATRUE, dem internationalen Naturkosmetikverband, zu erfüllen. Um als echte Naturkosmetik zertifiziert zu werden, verzichten die Hersteller zum Beispiel auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe und verwenden stattdessen, Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Inhaltsstoffe ohne Mineralöl. Dass die Hautverträglichkeit unserer Artikel dermatologisch bestätigt ist, versteht sich von selbst.

naturalbeauty.de: Und welches der naturschön Produkte ist nun Ihr persönlicher Liebling?

Kerstin Erbe:  Die Augencreme. Sie enthält hochkonzentrierte Polyphenole aus Olivenblatt, Olivenfrucht und Olivenöl und pflegt die Haut extrasanft. Außerdem hat die Creme eine angenehm weiche Textur, die rasch einzieht.

Vielen Dank für das Gespräch!

Mehr über alverde erfahrt Ihr in unserem alverde Markenportrait sowie auf der offiziellen Website.

*Quelle: Gesellschaft für Konsumforschung (GfK)

Weitere spannende Beiträge aus unserem Magazin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.