marie w. Make-up zweckentfremdet: vielseitige Beautytalente

Weniger ist mehr. Das gilt nicht nur für minimalistisches Make-up, das nur zarte Akzente setzt. Frau kann auch auf häufiges Beauty-Shopping verzichten, wenn sie multifunktionelle Produkte nutzt, wie zum Beispiel das marie w. Make-up. Die MondDuo Lidschatten von marie w. fungieren zum Beispiel auch als Kajal und Highlighter, die WimpernTusche lang & dicht als Eyeliner. /Jenny
marie w. Make-up

[Sponsored Post*]
Ich liebe multifunktionelle Produkte. Besonders im Badezimmer, wo meist von allem zu viel landet, schätze ich vielseitige Beautytalente. Das beginnt mit meinem Lieblingspinsel und ich freue mich jedes Mal, wenn ich neue Dinge entdecke, die mehr können als nur ihren eigentlichen Zweck zu erfüllen. Wusstet Ihr, dass das auch mit marie w. Make-up geht? Die MondDuo Lidschatten von marie w. sind zum Beispiel auch ideal als Kajal und als Highlighter einsetzbar. Und die marie w. WimpernTusche lang & dicht könnt Ihr sogar als Eyeliner nutzen!

Ich habe den MondDuo Lidschatten 01 JeansHeldin und die die WimpernTusche lang & dicht 03 RabenSchwarz als PR-Samples bekommen – dazu den Lidschatten Pinsel und den Eyeliner Pinsel von marie w.. Beide Make-up-Produkte sind für mich keine gänzlich Unbekannten: Ich habe bereits andere Nuancen davon ausprobiert und liebe die Texturen. Für alle, die sie noch nicht kennen oder sie nur klassisch nutzen, kommen hier ein paar Details:

Lidschatten, Kajal und Highlighter: Die marie w. MondDuos
marie w. Make-up
© naturalbeauty.de

Die marie w. MondDuos sind seidig-zarte Lidschatten-Puder aus Mineralpigmenten und Eisenoxiden, wie sie von Natur aus in der Erde vorkommen. Anders als viele handelsübliche Produkte sind sie handgemacht und gebacken statt maschinell gepresst und damit besonders hochwertig. Die Pigmentierung ermöglicht sowohl ein leichtes, zartes Augen-Make-up, das sich durch mehrfaches Auftragen beliebig intensivieren lässt. Die Farben des marie w. MondDuo Lidschatten 01 JeansHeldin sind eine besonders frische Kombination, die perfekt zu Jeanskleidung passt und zu meinen blau-grauen Augen.

Der vegane marie w. Lidschattenpinsel eignet sich besonders für einen leichten Auftrag, mehr Intensität ermöglicht ein Schwamm-Applikator. Damit ließe sich (mit der schmalen Seite) auch ein perfekter Kajal-Strich ziehen. Der weiche Lidschattenpinsel ist aber ideal um die helle Nuance des MondDuos gezielt als Highlighter einzusetzen. Das funktioniert auf den Wangenknochen, auf dem Nasenrücken, direkt unterhalb der Augenbrauen und im Amorbogen oberhalb der Lippen. Auch der innere Augenwinkel ist ein „Place to be“ für etwas Glow. Wie Ihr Highlighter ganz gezielt beim Contouring nutzt, erfahrt Ihr hier. Auch beim Trend Yoga Skin ist er unverzichtbar.

Black is beautiful: Die marie w. WimpernTusche als Mascara und Eyeliner
marie w. Make-up
© naturalbeauty.de

Die vegane marie w. WimpernTusche 03 Rabenschwarz sorgt in erster Linie für Länge, Dichte und Schwung. Das Ergebnis wirkt, als wären die Wimpern von Natur aus lang, dicht und dunkel. Auch die inneren Werte der Mascara stimmen: Pflanzliche Wirkstoffe wie Bio-Aloe Vera und Fair Trade-Mango umhüllen, stärken und pflegen die Wimpern – ganz anders als konventionelle Produkte, deren flüssige Kunststoffe die feinen Härchen oft trocken und brüchig zurücklassen. Ich mag dieses „sanft-gepflegt-Gefühl“. Selbst bei mehrmaligem Tuschen bleiben die Wimpern geschmeidig. Mir persönlich reicht allerdings der einmalige Auftrag, denn die satte Farbe legt sich gleichmäßig um jedes Haar bis in die Spitzen. Toll! Mit dem marie w. Eyeliner Pinsel wird die  WimpernTusche zum perfekten Liquid Eyeliner. Der sehr feine, vegane Pinsel mit dem Knick am Ende ist ein wenig gewöhnungsbedürftig beim ersten Anwenden. Die eher steifen Pinselhärchen und die sehr feine Spitze ermöglichen aber einen sehr präzisen Auftrag, der selbst Ungeübten wie mir gelingt. Das intensive Schwarz deckt perfekt, trocknet schnell und steht flüssigem Eyeliner, der nur zu diesem Zweck gemacht wurde, in nichts nach.

Fazit

Die beiden Produkte begeistern mich selbst ohne Zusatznutzen mit ihrer Qualität und den hochwertigen Inhaltsstoffen. Ob im täglichen Einsatz oder zum Weggehen: Je nach Intensität des Auftrags sind Lidschatten und Mascara für beides ideale Tools. Und wenn der Look etwas ausgefallener sein soll, kommt die Funktionalität als Upgrade dazu. Lediglich die Frage „wie kommt der Pinsel mit dem Knick an die Mascara, wenn das Produkt nicht mehr voll ist?“ erschließt sich mir noch nicht ganz. Wahrscheinlich muss man dann mit dem Wimpernbürstchen ein wenig nach oben holen. Will man den Lidschatten als Highlighter an den Wangen nutzen, bietet sich mein geliebter Allround-Pinsel zum Auftrag oder Verblenden an. Perfekt also für mein persönliches Beautycase.

Mögt Ihr Multitalente auch so gerne, wie ich? Seid doch mal kreativ mit Euren Make-up Produkten!

Eure Jenny

Was ist ein Sponsored Post?

Bei einem Sponsored Post handelt es sich um eine bezahlte Promotion. Die Produkte hierfür wählen wir gemeinsam mit unseren Kooperations-Partnern aus und werden uns kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Unsere Texte werden in keiner Weise durch unsere Kooperations-Partner redigiert: Wir erstellen ausnahmslos alle Texte völlig frei und geben bedingungslos unsere ehrliche Meinung wieder.

Auf einen Blick

Produktname: marie w. MondDuo Lidschatten JeansHeldin
Preis: 38,00 €
Zertifizierung:
keine
Nachhaltigkeit: Umverpackung aus Pappe
Preis-Leistungs-Verhältnis: handgemachter, gebackener Lidschatten, kein Schnäppchen, aber sehr gute Qualität.

Produktname: marie w. WimpernTusche lang & dicht
Preis: 33,10 €
Zertifizierung:
keine
Nachhaltigkeit: Primärverpackung und Umverpackung aus Pappe, viele Zutaten aus Bio-Anbau, teilweise Fair Trade
Preis-Leistungs-Verhältnis: hochwertige, pflegende Zutaten, top Auftrag. Kein Schnäppchen, aber sehr gute Qualität.

Weitere spannende Beiträge

Du kommst hier nicht rein: Azofarbstoffe

Violetter Lidschatten, sonnig gelber Badezusatz, pechschwarze Coloration: Kosmetik bringt jede Menge Farbe ins Leben! Doch die in konventionellen Produkten verwendeten synthetischen Farbstoffe haben auch Schattenseiten, denn sie stehen im Verdacht, die Entstehung von Allergien und Krebs zu begünstigen. Wird dieses Risiko vertuscht?

Absolutely Pukka

Köstliche Teemischungen, qualitativ hochwertige Kräuter sowie eine soziale und ökologische Verantwortung – das alles zeichnet Pukka Herbs aus. Wir haben Sebastian Pole, Mitgründer und Chef-Tee-Entwickler bei Pukka, gefragt, wie wir uns die Heilkraft von Pflanzen zu Nutze machen können.

Time to change: Pflegeumstellung von Sommer zu Winter

Der Herbst ist eine Zeit des Wandels: Während die Natur sich auf den Winter vorbereitet und die Bäume ihre Blätter langsam verlieren, stellt auch unsere Haut ihre Bedürfnisse um. Wir verraten, wie das am besten gelingt.

Ein Gedanke zu „marie w. Make-up zweckentfremdet: vielseitige Beautytalente“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.