Unendliche Möglichkeiten: benecos it-pieces Refill Palette

Eine Palette und schier unendliche Möglichkeiten? Das bietet die benecos it-pieces Refill Palette! Nach Belieben können hier die Pfännchen ausgetauscht werden. Das spart Ressourcen – und erlaubt es, ganz persönliche Lieblingspaletten zu erstellen. /Janine
benecos it-pieces Refill Palette

[Sponsored Post*]
In fast jeder Palette gibt es mindestens einen Ton, den man gar nicht oder nur selten benutzt. Andere Farben hingegen trägt man ständig. Das Resultat? Irgendwann sind manche Tiegelchen noch immer fast voll, während beim Lieblingslidschatten bereits der Boden des Pfännchens zu sehen ist. Mit der benecos it-pieces Refill Palette gehören Probleme wie diese der Vergangenheit an!

Less Waste und unendliche Möglichkeiten
benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de

Das System hinter der benecos it-pieces Refill Palette ist genial! Eine Leerpalette kann ganz nach Belieben befüllt werden. Da alle Pfännchen einzeln (und nur in Papier verpackt!) gekauft werden können, lassen sich leere Farben gezielt nachkaufen und austauschen. Bei der Auswahl der Favoriten für die eigene Palette hat man die Qual die Wahl:

  • 4 mattierende Kompaktpuder
  • 2 Bronzingpuder für einen sonnengeküssten Teint
  • 1 Konturpuder
  • 3 Blushes mit leichter Textur
  • 2 zwei seidige, Licht reflektierende Highlighter
  • 12 Lidschatten in matten und schimmernden Farben

Insgesamt gibt es 29.723 Kombinationsmöglichkeiten! Für alle, die sich nicht entscheiden können, bietet benecos zwei vorbestückte Paletten an: „pretty cold“ für Wintertypen:

benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de

Und „freaking hot“ für einen sonnengeküssten Teint.

benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de
Kreativität pur

Als ich vor den vielen einzelnen Pfännchen saß und überlegt habe, welche gut zusammenpassen könnten, bin ich richtig kreativ geworden! Alles Mögliche diente mir plötzlich als Inspiration: mein Lieblingsoutfit, der letzte Sommerurlaub, die Pantone Trendfarben der letzten Jahre. Am Ende habe ich die Leerpalette bestimmt 15-20 Mal neu befüllt, jedes Mal mit einer anderen Idee im Kopf. Spannend war für mich dabei, dass auf diese Weise auch Farbkombinationen entstanden sind, nach denen ich niemals gegriffen hätte, wäre es eine Fertigpalette gewesen. So war ich total offen für neue Töne und Looks und habe richtig Lust bekommen, einfach mal was Neues auszuprobieren! Meine Favoriten (keine leichte Wahl!) möchte ich Euch heute zeigen – vielleicht inspirieren die Kombinationsmöglichkeiten den ein oder anderen, selbst kreativ zu werden!

benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de

Übrigens, ich zweckentfremde alle Farben! Will heißen: Rouge, Contour und Highlighter landen auch mal auf den Augen, dafür kommt der Lidschatten hier und da auf den Wangen zum Einsatz. Schafft noch mehr Vielfalt!

Herbstliebe
benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de

Der Herbst ist für mich die schönste Jahreszeit. Ich liebe die letzten warmen Tage, an denen die Sonne nachmittags alles in Gold taucht. Das Bunt der Blätter, den einzigartigen Duft, wenn der Wind durch die Gassen fegt. Und auch die Regenschauer liebe ich – gibt es doch keinen besseren Zeitpunkt, um endlich die Kuscheldecke aus dem Schrank zu holen, einen Tee aufzukochen und sich mit eine guten Buch zu Hause einzumummeln. Die daraus entstandene Palette liebe ich und kann sie mir super in jeder Situation super vorstellen – ob Alltag, Büro oder schicker Anlass. Allerdings muss ich zugeben, dass diese Farben nicht besonders gut zu meinem Typ passen. Daher habe ich noch eine zweite Jahreszeiten-Palette zusammengestellt, die besser zu mir, meinem Porzellanteint und den rosa Haaren passt.

Winterzauber
benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de

Eine Palette, die super zu kühlen Typen passt! Mich erinnert dieses Farbspiel an klirrende Winternächte und zarte Schneeblumen. Ideal für alle Eisprinzessinnen! Tipp: Den Highlighter nutze ich auch für die Augen! Dadurch lassen sich vielfältige Looks zaubern – vom zarten Alltagsmake-up bis hin zum dramatischen Look für die nächste Cocktailparty oder Clubnacht mit den Lieblingsmädels. Der schwarze Eyeshadow macht es möglich und verleiht einem sonst zarten Make-up im Nu eine sexy Tiefe!

Immer im Trend

benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de

Diese Palette vereint einige aktuelle Trends. Das zarte Rosa erinnert es ein wenig an das Roségold des iPhones – nach wie vor hip! Der Highlighter muss natürlich rein, da er dem Teint einen super schönen Glow verleiht und gleichzeitig auch auf den Augen toll mit all den anderen Pfännchen in der Palette harmoniert. Das dunkle Blau erinnert stark an die Pantone Trendfarbe 2020 „Classic Blue“, komplimentiert von einem helleren Blau. Lässt sich aber auch super mit dem Rosa kombinieren! Ganz rechts in der Palette dann mit rusty copper und peach please zwei Töne, die an die Pantone Trendfarbe 2019 erinnern: Living Coral. Beide Töne funktionieren toll mit dem Highlighter, das Rouge verwende ich dabei auf Augen und Wangen.

Mit den Paletten lässt sich dank Mix & Match blitzschnell auf neue Trends reagieren. Grün ist plötzlich out? Dann nehmt Ihr das entsprechende Pfännchen einfach heraus und ersetzt es durch eine gerade angesagte Farbe. Ich empfehle dafür übrigens eine zweite Leerpalette. Hier können Eure gerade nicht benötigten Pfännchen sicher verstaut „schlummern“, bis sie ihren nächsten großen Auftritt haben und zurück in die „aktive“ Palette wandern.

Everyday-Favourites für einen kompletten Look!
benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de
benecos it-pieces Refill Palette
© naturalbeauty.de

Puh, am Ende konnte ich mich kaum entscheiden, was in meine „Favourites“-Palette gehört! Deshalb habe ich zwei Paletten zusammengestellt – eine für den Teint, eine für die Augen – die mir ein komplettes Make-up erlauben und für mich persönlich ideal geeignet sind, egal welcher Anlass gerade besteht.

Nachdem der Teint verfeinert ist (mit Puder, Rouge und Konturpuder), kommen vor allem Rouge und Konturpuder bei mir häufig auch auf den Augen noch einmal zum Einsatz. In Kombination mit der für die Augen zusammengestellten Palette ergeben sich hier VIELE Möglichkeiten! Aber auch die reinen Lidschatten untereinander lassen schon viel Raum für Spielerein: Ich liebe zum Beispiel die Kombi vom weißen Highlighter im Augenwinkel, Rosa auf dem beweglichen Lid und ein wenig rauchigem Schwarz, um Tiefe zu verleihen. Auch super schön:  Der goldene Highlighter in Kombination mit rusty copper und/oder dem dunklen Braun und/oder dem Schwarz. Hier kann man echt wild kombinieren, es gibt so viele harmonische Möglichkeiten, die Farben zusammen zu bringen!

Fazit

Die benecos it-pieces Refill-Palette lässt der Kreativität freien Raum. Alles wird zur Inspiration, die Farben können nach Belieben und Bedarf ausgesucht, ausgetauscht und neu zusammengestellt werden. Grenzen? Gibt es höchstens, wenn einem Mal eine Farbe im Sortiment fehlt (ich würde mir zum Beispiel noch ein kräftiges Dunkelrot wünschen)! Probleme wie eingangs beschrieben (Lieblingsfarbe leer, eine andere Farben dafür kaum angerührt – was nun?) gehören der Vergangenheit an. Das Einfüllen und Wechseln der einzelnen Pfännchen geht super schnell und ist total unkompliziert – Hut ab für dieses innovative System! Und nicht zuletzt überzeugt damit verbunden auch der Zero Waste Gedanke, da die einzelnen Pfännchen umweltfreundlich nur in Papier gekleidet sind.

Einen winzigen Wunsch hätte ich, nämlich dass noch 2 Eyeshadow-Pfännchen (oder alternativ ein Rouge oder Highlighter) mehr in eine Palette hineinpassen würden. Dann käme ich problemlos mit einer Palette aus und könnte im Urlaub getrost alles andere an Teint- und Augen Make-up zu Hause lassen – ein Traum! So musste ich mich häufig zwischen 2 Favoriten entscheiden, obwohl ich beide gerne in die Palette hineingenommen hätte. Aber die Qual der Wahl kann ja auch etwas Schönes sein… 😉

Habt Ihr unter den vorgestellten Paletten einen Favoriten?
Was inspiriert Euer Make-up… Outfits? Jahreszeiten? Trends? Oder etwas ganz anderes?
Und welches Pfännchen  – ob Eyeshadow, Highlighter oder Rouge – wäre für Euch ein Must Have, wenn Ihr eine Lieblingspalette bestücken würdet?

Eure Janine Janine

*Was ist ein Sponsored Post?

Bei einem Sponsored Post handelt es sich um eine bezahlte Promotion. Die Produkte hierfür wählen wir gemeinsam mit unseren Kooperations-Partnern aus und werden uns kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Unsere Texte werden in keiner Weise durch unsere Kooperations-Partner redigiert: Wir erstellen ausnahmslos alle Texte völlig frei und geben bedingungslos unsere ehrliche Meinung wieder.

Weitere spannende Beiträge

Räucherwerk, Duftkerzen und
Raumsprays: Es liegt was in der Luft

Wer aus seinem Zuhause gerne einen kuscheligen Rückzugsort macht, verwendet sie gerne: Raumdüfte. In der Adventszeit besonders beliebt, sind Räucherstäbchen, -kerzen und -kegel, sowie Duftkerzen. Aber auch Raumsprays mit heimeligen Aromen sind hoch im Kurs. Leider stehen die Duftspender mit synthetischen Zutaten, gesundheitsschädlichem Formaldehyd und Feinstaub in Verbindung.

WE LOVE PRIMAVERA Duftmischung Alles Liebe und Duftstein Rosenblüte

Der Geschenke-Klassiker zum Muttertag? Ganz klar, ein frühlingshafter Blumenstrauß! Wer dieses Jahr aber mal Lust auf etwas anderes und sehr besonderes hat – dem empfehle ich die PRIMAVERA Duftmischung Alles Liebe, samt hübschem Duftstein Rosenblüte. Ich verspreche Euch, Eure Mütter werden entzückt sein! / Veronika

Pinsel-Parade – Was benutze ich wann?

Klar lässt sich mit mitgelieferten Applikatoren ein sexy Make-up zaubern. Schöner und besser geht’s aber mit dem richtigen „Handwerkszeug“. Wir verraten, welche Beauty-Helferlein die dekorative Kosmetik noch besser rausbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.