Feste Absichten: Ayluna Feste Shampoos und Fester Conditioner

Kosmetik am Stück liegt im Trend. Ob klassische Seife, Deo, Zahn- oder Haarpflege: Nahezu jede Kategorie bietet mittlerweile minimalistische Produkte in Festform. Auch Haar-Spezialist Ayluna hat sich nun an feste Haarpflege herangewagt. Wir stellen das Ayluna Festes Shampoo in 3 Varianten und den Ayluna Fester Conditioner vor! /Jenny
Ayluna festes Shampoo

Gleich drei Feste Shampoos hat Naturkosmetik-Genie Heinz Jürgen Weiland für Ayluna kreiert, plus einen Festen Conditioner. Damit beweist das kleine Unternehmen einmal mehr, dass es mit jeder haarigen Herausforderung umgehen kann. Schon pünktlich zur Vivaness 2020 waren die smarten Stückchen fertig und wurden beim Großhändler BIOGARTEN präsentiert. Jetzt sind wir dran und haben für diesen Post PR-Samples* aller Produkte für Euch ausprobiert!

Ganz zufällig hatte ich Heinz Jürgen und seine Frau Aynur auf der Empore der Messehalle getroffen, nachdem ich die Produkte schon am Messestand beschnuppert hatte. Mit drei Festen Shampoos und einem Festen Conditioner haben die beiden ihr Portfolio gleich um mehrere Zero-Waste-Produkte erweitert. Dass sogar Aynurs lange und dicke Traummähne prima mit den Rezepturen zurechtkommt, schien Heinz Jürgen dabei nicht zu wundern. „Schließlich sind es keine Seifen – Seifen haben im Haar nichts verloren!“, so der erfahrene Entwickler.

„Seifenfrei“ ist neben „Sulfatfrei“ und „Ergiebig“ auch eines der drei Attribute, die ganz oben auf der Rückseite der drei Shampoo-Schächtelchen stehen. Sie alle bestehen zu 100% aus Bestandteilen natürlichen Ursprungs, tragen das COSMOS ORGANIC Siegel, werden in Deutschland hergestellt, sind plastikfrei und zudem in Recyclingkarton verpackt.

Das ist drin
Ayluna festes Shampoo
© naturalbeauty.de

Die drei festen Shampoos erfüllen – wie ihre flüssigen Kollegen – ganz unterschiedliche Ansprüche: Eines ist für jeden Haartyp geeignet, eines widmet sich trockenem coloriertem Haar und eines ist besonders für sensible Kopfhaut konzipiert.

Sheabutter, Kakaobutter und Arganöl sind als Pflegewunder in allen drei Rezepturen enthalten. Dazu kommen unter anderem milde pflanzliche Tenside und als Inhaltsstoff mit dem höchsten Anteil gemäß INCI: Maisstärke. Diese besitzt weichmachende Eigenschaften, absorbiert überschüssige Öle (in diesem Fall den Hauttalg, der das Haar fettig erscheinen lässt) und sorgt für eine seidige Textur.

Die beiden duftenden Varianten (mit grüner Tonerde und Bio-Grüntee sowie mit roter Tonerde und Bio-Hibiskus) verströmen schon beim Öffnen der Schachtel ein herrliches Shampoo-Aroma, das sich bei der Anwendung noch intensiviert.

INCI Ayluna Feste Shampoos

Festes Shampoo für jeden Tag und jedes Haar – mit grüner Tonerde und Bio-Grüntee

INCI: Zea Mays Starch*, Sodium Cocoyl Glutamate, Butyrospermum Parkii Butter*, Aqua, Coco Glucoside, Sorbitol, Theobroma Cacao Seed Butter*, Inulin, Argania Spinosa Kernel Oil*, Camellia Sinensis Leaf*, Illite, Kaolin, Citric Acid, Parfum**, Limonene**

Festes Shampoo für trockenes und coloriertes Haar – mit roter Tonerde und Bio-Hibiskus

INCI: Zea Mays Starch*, Sodium Cocoyl Glutamate, Butyrospermum Parkii Butter*, Aqua, Coco Glucoside, Sorbitol, Theobroma Cacao Seed Butter*, Inulin, Kaolin, Argania Spinosa Kernel Oil*, Hibiscus Sabdariffa Flower Powder*, Citric Acid, Parfum**, Limonene**, Benzyl Salicylate**, Linalool**, Geraniol**

Festes Shampoo bei sensibler Kopfhaut – mit Bio-Shea- und Bio-Kakaobutter ohne Duftstoffe, Extrakte und ätherische Öle

INCI: Zea Mays Starch*, Sodium Cocoyl Glutamate, Butyrospermum Parkii Butter*, Aqua, Coco Glucoside, Sorbitol, Theobroma Cacao Seed Butter*, Inulin, Kaolin, Argania Spinosa Kernel Oil*, Citric Acid

Beim festen Conditioner gilt: Einer für alle! Wie schon bei den flüssigen Produkten setzt Ayluna in Sachen Haarspülung alles auf eine Karte. Der Feste Conditioner eignet sich daher sowohl für trockenes, strapaziertes, als auch coloriertes Haar und schenkt nach der Haarwäsche zusätzlichen Glanz, Geschmeidigkeit und gute Kämmbarkeit. Hier ist neben Shea und Kakaobutter auch Kokosöl im Einsatz, das dem Haar Feuchtigkeit spendet. Als Sanftmacher fungiert Cetearyl Alcohol: Der Fettalkohol mit wachsartiger Konsistenz macht das Haar weich und geschmeidig, was für gute Gleiteigenschaften beim Bürsten sorgt.

INCI Ayluna Fester Conditioner

Fester Conditioner mit Bio-Shea-, Bio-Kakaobutter und Bio-Kokosöl

INCI: Cetearyl Alcohol, Zea Mays Starch*, Butyrospermum Parkii Butter*, Theobroma Cacao Seed Butter*, Aqua, Coco Glucoside, Inulin, Cocos Nucifera Oil*, Sorbitol, Kaolin, Citric Acid, Parfum**, Limonene**

Ran ans Haar!
Ayluna festes Shampoo
© naturalbeauty.de

Mit meinen rot-gefärbten Haaren fällt die Wahl für mich klar auf das Feste Shampoo im gleichfarbigen Schächtelchen. Ich bin sofort verliebt in den blumig-süßen Duft, der die Sinne beim Aufschäumen im Haar umspielt. Das handliche Stückchen liegt durch die flache, kantige Form gut in der Hand und lässt sich prima verteilen. Beim Massieren fühlt sich der zart-sahnige Schaum toll an. Obwohl er nicht im Überfluss entsteht (was an den milden, sulfatfreien Tensiden liegt), reinigt er prima. Schon nach dem Ausspülen fühlt sich mein schulterlanges Haar gut an – aber ohne Conditioner geht bei mir nichts… Ich rubbele also auch dieses feste Stück, das leider einen eher neutralen Duft hat, ein wenig mit den nassen Händen und verteile es auf dem gewaschenen Haar, insbesondere in den Längen. Nach kurzem Einwirken, geht es ans Ausspülen. Zurück bleibt eine saubere, gut kämmbare Mähne. Test bestanden!

Unterschied Festes Shampoo und Haarseife

Noch ein kurzer Exkurs für alle von Euch, die beim Thema Haarshampoo und Haarseife noch grün hinter den Ohren sind: Eine Haarseife ist schlichtweg eine Seifen-Rezeptur, der Shampoo-Zusätze beigefügt worden sind. Der pH-Wert ist grundsätzlich basisch, was dafür sorgt, dass die Haare zapfenförmig aufquellen. Der Shampoo-Zusatz glättet das Haar wieder. Um die „Zapfen-Struktur“ aber vollständig zu schließen und letzte Seifenreste zu entfernen, ist eine saure Rinse, also eine Essigspülung, nötig. Gerade Neulinge tun sich mit Haarseifen schwer und bei falscher Anwendung (zu viel Produkt, Aufschäumen direkt auf dem Haar, evtl. zu wenige Waschgänge, schlechtes Ausspülen, Verzicht auf die saure Rinse…) kann das Ergebnis regelrecht katastrophal ausfallen.

Feste Shampoos hingegen sind nichts anderes als ihr Name bereits sagt: Shampoos in besonderer Form. Es sind konzentrierte Formulierungen mit saurem – oder wie hier – neutralem pH-Wert und funktionieren eigentlich genau wie ihre flüssigen Vorbilder – und die sind wir gewohnt. Lediglich das Wasser wird den ergiebigen Stückchen erst bei der Anwendung hinzugefügt und die Schaumbildung fällt unter Umständen etwas geringer aus als beim klassischen Shampoo. Fehler machen kann man beim Testen aber im Grunde nicht und eine aufwendige saure Rinse ist auch nicht Teil des Pflege-Programms. Selbst (Fester) Conditioner ist nach der Wäsche nicht obligatorisch – verbessert aber meist das Ergebnis.

Fazit

Die Feste Haarpflege von Ayluna ist perfekt für Einsteiger geeignet: Die Anwendung ist viel einfacher als bei Haarseife und dank der unterschiedlichen Rezepturen findet man auf Anhieb das passende Produkt für seinen Haartyp. Die Düfte sind gelungen, ganz besonders ist die Hibiskus-Variante hervorzuheben. Männer dürften sich für die Variante mit Grüntee erwärmen. Und Sensibelchen finden in der duftstofffreien Rezeptur ihr „perfect Match“. Die Inhaltsstoffe überzeugen, ebenso die COSMOS ORGANIC Zertifizierung als Bio-Kosmetik und anhand von Anwendung und Ergebnis zeigt sich wieder einmal, dass Heinz Jürgen so etwas wie „der Pabst der natürlichen Haarpflege“ ist. Seeehr gelungen! Nachdem mich schon die Pflanzenhaarfarben, das Haaröl und das flüssige (Zauberfrucht) Shampoo von Ayluna begeistert haben, konnten nun auch die Festen Shampoos und der Feste Conditioner bei mir punkten. Die Zeichen stehen gut, was eine längere feste Bindung betrifft…

Habt Ihr feste Haarpflege schon ausprobiert? Seid Ihr #teamhaarseife oder #teamfestesshampoo?

Eure Jenny Jenny

*Was ist ein PR-Sample

Bei PR-Samples handelt es sich um Produkte, die uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden. Ob und wie wir über diese Produkte berichten, entscheiden wir selbst.

Auf einen Blick

Produktname: Ayluna Festes Shampoo (in 3 Sorten) und Ayluna  Fester Conditioner
Preis: 9,95 € für die Shampoos und 12,95 € für den Conditioner (beide je 60 g)
Zertifizierung: COSMOS ORGANIC
, bio, vegan, halal
Nachhaltigkeit: Viele der Inhaltsstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Schächtelchen bestehen zu 100 % aus Recycling-Karton
Preis-Leistungs-Verhältnis: Mittelsegment. Auf den ersten Blick nicht ganz günstig für die kleinen Stückchen, aber super ergiebig und mit hochwertiger Rezeptur!

Weitere spannende Beiträge

Sanfte Allrounder: Sheabutter und Aloe vera

Lieblingsrohstoffe, für die wir schwärmen? Da gibt es so einige. Im Teil 2 unserer Serie geht es um zwei Pflegehelden für Sensibelchen: Sheabutter und Aloe vera. Warum wir bei den beiden gerne schwach werden…/ Jenny & Janine

Spitzenkräfte fürs Haar gesucht!

Glänzend, geschmeidig und gesund: Damit Ihr Haar so traumhaft aussieht, braucht es regelmäßige Pflege. Wir haben die Wahl zwischen unzähligen Spülungen, Kuren und Ölen. Aber welches Produkt ist wann das Richtige? Was muss man bei ihrer Anwendung beachten? Und muss man sich überhaupt zwischen ihnen entscheiden?

TCM: Schönheit nach dem Yin-Yang-Prinzip

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) steht seit Jahrtausenden für Gesundheit und Wohlbefinden. Ihre Basis ist das Gleichgewicht aus Energien nach Yin und Yang – einem allumfassenden Harmonieverständnis, welches sich sogar für die Schönheitspflege nutzen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.