Treuer Begleiter: Angel Minerals Make-up mit Kabuki To Go!

Wer mit Mineral Make-up unterwegs nachpudern möchte, hat meist gleich 3 Utensilien dabei: Puderdose, Pinsel und ein Spiegelchen. Das Angel Mineral Make-up kann man dank praktischem Kabuki To Go nun viel einfacher mitnehmen! /Janine
Angel Minerals Make-up

[Sponsored Post*]
Zwar besitze ich für 100 % Coverage auch flüssige Foundations, aber im Alltag und insbesondere im Sommer schlägt mein Herz einfach für Mineral Make-up. Es liegt so federleicht auf der Haut, dass man es kaum spürt, und gleicht dennoch den Teint aus. Die Anwendung ist kinderleicht und selbst unterwegs kann man schnell ein wenig nachlegen, sollte nach einem langen Tag doch mal ein leichter Glanz entstehen. Das Nervige: Dafür landen mit Puder, Pinsel und Spiegelchen gleich 3 Gegenstände in meiner Handtasche. Daher war ich sehr begeistert, als ich gesehen habe, dass man passend zum Angel Minerals Make-up nun auch einen praktischen Kabuki To Go kaufen kann!

Mineral Make-up im Pergamintütchen
Angel Minerals Make-up
© naturalbeauty.de

Normalerweise kauft man Mineral Make-up im Plastikdöschen. Manche Firmen bieten ihr Mineral Make-up mittlerweile in Papierdosen an. Angel Minerals geht noch einen Schritt weiter und verkauft Make-up Refills im Pergamintütchen. Das reduziert den Verpackungsmüll noch einmal massiv!

Angel Minerals bietet eine große Auswahl an verschiedenen Farbtönen, je nachdem, welchen Unterton die Haut hat. Ich habe mich für das Angel Minerals Make-up N2 Beach entschieden und lag damit genau richtig. Dieses Make-up ist für einen hellen, neutralen Hautton geeignet, ohne gelblich oder rosane/bläuliche Färbungen im Teint. Die große Auswahl kann durchaus überfordern, insbesondere, wenn man gar nicht weiß, welcher Farbtyp man ist. Angel Minerals bietet dafür eine praktische Lösung: Wer sich unsicher ist, kann zum kleinen Preis verschiedene Proben-Sets oder auch einzelne Proben bestellen, um herauszufinden, welches Make-up das „perfect match“ zum eigenen Hautton ist.

Das hochwertige Angel Minerals Make-up ist echte Naturkosmetik und 100 % vegan. Es ist für Allergiker und alle Hauttypen geeignet.

INCI
Mica, Calcium Sulfate, Boron Nitride, Silica [+/- CI77891,CI77947,CI77492,CI77499,CI77491]

Mineral Make-up To Go
Angel Minerals Make-up
© naturalbeauty.de

Der Angel Minerals Kabuki To Go lässt sich ganz unkompliziert öffnen und auseinandernehmen, um ihn zu befüllen. Dafür zunächst den Deckel abnehmen. Dann den Pinsel abdrehen und das gelöcherte Plastikzwischenstück aus dem Boden ziehen. Nun kann man problemlos das Make-up aus dem Pergamintütchen in den Behälter umfüllen. Plastikzwischenstück zur Dosierung wiedereinsetzen, und schon ist Euer Make-up bereit zum Einsatz!

Angel Minerals Make-up
© naturalbeauty.de

Um das Mineral Make-up aufzutragen, müsst Ihr zunächst den Behälter umdrehen und leicht auf die Rückseite klopfen. Dabei sollte natürlich der Pinsel aufgesteckt bleiben, damit der Behälter verschlossen ist. Den Behälter dann wieder aufrecht halten, den Pinsel abdrehen und schon kann es losgehen: Das Make-up mit dem Pinsel aufnehmen, am besten in kreisenden Bewegungen. Dann mit dem Pinselrücken leicht auf eine feste Unterlage klopfen, sodass das Puder tief in die Pinselhärchen rutschen kann. Achtung: Ihr braucht nur wenig Produkt, da das Angel Minerals Make-up sehr ergiebig ist.

Nun könnt Ihr mit dem „geladenen“ Pinsel sanft und in kreisenden Bewegungen über das Gesicht streichen. Der Teint wird durch das Make-up ausgeglichen, weichgezeichnet und mattiert. Gebt dem Puder einige Minuten Zeit, um seine Wirkung zu entfalten und freut Euch dann über das natürlich schöne Ergebnis!

Fazit
Angel Minerals Make-up
© naturalbeauty.de

Praktischer und nachhaltiger geht es kaum: Der Angel Minerals Kabuki To Go spart Verpackungsmaterial, da man die Refills im schlichten Pergamintütchen kaufen kann (die Refills sind übrigens auch etwas günstiger als die Variante mit Plastikdose). Gleichzeitig ist er ein echter Hero für Unterwegs, da er kaum Platz in der Tasche wegnimmt und man trotzdem alles dabei hat, was man zum Nachpudern braucht. Auch für Reisen ist der Kabuki To Go natürlich ideal geeignet! Ich freue mich sehr, diesen kleinen Alltagsbegleiter entdeckt zu haben. 😊

Eure Janine

*Was ist ein Sponsored Post?

Bei einem Sponsored Post handelt es sich um eine bezahlte Promotion. Die Produkte hierfür wählen wir gemeinsam mit unseren Kooperations-Partnern aus und werden uns kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Unsere Texte werden in keiner Weise durch unsere Kooperations-Partner redigiert: Wir erstellen ausnahmslos alle Texte völlig frei und geben bedingungslos unsere ehrliche Meinung wieder.

Weitere spannende Beiträge

Gegen den Schmuddelwetter-Blues

Auch wenn vereinzelt noch zeitweise blauer Himmel zu sehen ist, es gibt nichts daran zu rütteln, der Herbst steht vor der Tür und mit ihm unfreundliches Schmuddelwetter. Damit schlechtes Wetter nicht auch gleich schlechte Laune bedeutet, habe ich mir vorgenommen, mich an solchen Tagen künftig nicht mehr nur mit so attraktiven Aufgaben wie Großputz, Wäsche … „Gegen den Schmuddelwetter-Blues“ weiterlesen

Neuer Trend: Anti-Pollution Kosmetik

Anti-Aging war gestern: Die Urbanisation sorgt mit Luftverschmutzung, Smog und anderen Umweltbelastungen für neue Beauty-Herausforderungen. Die passende Antwort sind Anti-Pollution Produkte, die Feinstaub & Co. den Kampf ansagen.

Black Beauty

In der Modewelt gilt die Farbe schwarz als elegant und chic – aber schafft es das „kleine Schwarze“, das die Laufstege im Nu eroberte, auch in anderen Bereichen des Lebens Anhänger zu finden? Ein schwarzes Stück Seife oder ein kleiner Tiegel mit tiefschwarzer Creme zum Beispiel… Sind das interessante und der Gesundheit schmeichelnde Weggefährten für die morgendliche Beauty-Routine?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.