Alverde Cellulite Serum Gel: Schöne Aussichten

Der Sommer klopft schon an die Tür! Spürt ihr es auch?
Ich freue mich schon jetzt auf die Tage am See, im Freibad, am Strand. Einfach generell im Freien. Wenn – ja wenn – da nicht das leidige Problem wäre, das vermutlich viele Frauen kennen. Ich gestehe: Auch meine Haut ist an manchen Stellen leider nicht ganz frei von Cellulite.

Alverde Cellulite Serum Gel

Pflanzenextrakte vs. Photoshopbearbeitung
Wie gern hätte ich Oberschenkel oder einen Po wie all die Models auf den Coverbildern der Hochglanz-Illustrierten. Ja, gut – dass das nicht immer ganz der Wahrheit entspricht und Photoshop oft kräftig nachgeholfen hat, wissen wir alle. Aber trotzdem bin ich mir sicher, mit dem richtigen Pflegeprodukt etwas nachhelfen und diesen Bildern wenigstens etwas näher kommen zu können. Mittlerweile ist es ja sogar wissenschaftlich bestätigt, dass sich gewisse Pflanzenextrakte, -öle oder Zutaten wie Hyaluronsäure positiv auf die Gewebebeschaffenheit auswirken. Na gut, Alverde Cellulite-Serum Gel: Let the magic happen!

So riecht der Sommer
Hautstraffung und Glättung bei über 90% flüstert mir die praktische Tube mit dem schönen Aufdruck verheißungsvoll zu. Was mich als erstes erreicht und erfrischend umhüllt, als ich den Deckel öffne: Ein wunderbarer, erfrischender Geruch von Zitrone und Rosmarin. Herrlich! Wenn das nicht der Duft des Sommers ist! Na dann los…!

Das Gel hat eine luftig leichte Textur und lässt sich einfach auftragen. Es zieht sehr schnell ein und hinterlässt idealerweise keinen klebrigen Film. Perfekt. Denn im Sommer muss es bei mir noch schneller gehen als sonst. Kurz unter die Dusche, dann eincremen und gleich ins Sommerkleid! Da bleibt nicht viel Zeit, um zu warten, bis die Lotion eingezogen ist.

Die Haut fühlt sich nach dem Cremen sofort sehr weich und glatt an. Sobald die Lotion eingezogen ist, hat man tatsächlich ein strafferes Gefühl. Meine Cellulite ist heute – an Tag 1 – leider noch nicht weg. Aber ein Ein-Tages-Ergebnis klappt dann wohl höchstens mit einer OP, also warten wir einfach mal ab.

Schöne Aussichten…
Einige Tage später: Nun ist die erste Tube schon fast leer (…muss mir dringend eine neue besorgen!) und ich habe das Gefühl, dass die Haut straffer und fester geworden ist, besonders an den Oberschenkeln, die ja prädestiniert für ungewollte Dellen sind. Auf jeden Fall fühle ich mich gut gepflegt und ich habe keine trockenen Hautstellen. Obwohl die Lotion für „jede Haut“ geeignet ist und nicht speziell für „trockene Haut“ entwickelt wurde, spendet sie viel Feuchtigkeit, was für mich ein weiterer Pluspunkt ist. Gerade an heißen Tagen kann die Haut etwas mehr davon vertragen. Ich denke, die ätherischen Öle und Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau wirken hier sowohl pflegend, als auch straffend. Ich für meinen Teil werde die Lotion weiterhin regelmäßig verwenden – ich kann mir jetzt schon kaum vorstellen, darauf zu verzichten. Der Geruch macht mich im Handumdrehen fit und munter. Und das Beste: Die einfache und unkomplizierte Anwendung kann man leicht in seine morgendliche Routine einbauen. Für mich der perfekte Sommerbegleiter!

Das alverde Cellulite Serum-Gel ist hier online erhältlich.

2 Gedanken zu „Alverde Cellulite Serum Gel: Schöne Aussichten“

  1. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass man Cellulite so einfach wegcremen kann. Sport bringt da wahrscheinlich schon mehr. Aber einen Versuch ist es wert 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.