WE LOVE SPEICK Jubiläumsausstellung

Es ist selten, dass ich von Ausstellungen angezogen werde. Aber wenn eine ganze Produktionsanlage anlässlich einer fast 100-jährigen Firmengeschichte kurzerhand räumlich verlegt wird und die Besucher dann noch die Möglichkeit haben, selbst Hand anzulegen, bin ich begeistert. In Kürze bietet SPEICK Naturkosmetik genau das im Stadtpalais Stuttgart. /Jenny
WE LOVE SPEICK Jubiläumsausstellung Bild: SPEICK

90 Jahre SPEICK. Das muss man feiern – und zwar gebührend. In einer fünfwöchigen Sonderausstellung im StadtPalais Stuttgart bietet der Naturkosmetikpionier Geschichte zum Anfassen: Vom 14. September bis 21. Oktober 2018 erhalten die Besucher des Stadtmuseums spannende Einblicke in die Unternehmensgeschichte und die Seifenproduktion. Besonderes Highlight: An den Aktionstagen wird die Seifenproduktion ins Museum verlagert, so dass jeder Besucher seine selbst geschnittene und gestempelte SPEICK Natural Seife mit nach Hause nehmen kann: Am 15. September und 6. Oktober sind Groß und Klein zum Ausprobieren herzlich eingeladen. Die Experten von Speick Naturkosmetik beantworten alle Fragen rund ums Thema Seifen- und Kosmetikproduktion.

Und was gibt es sonst noch zu entdecken? Neben alten Werbefilmen, Werbeplakaten und Fotos aus dem Unternehmen wird eine Duftorgel, das traditionelle Arbeitsgerät eines Parfümeurs, zu sehen sein. Hier kann an verschiedenen Essenzen geschnuppert und einiges über die Komposition von natürlichen Düften gelernt werden. Verschiedene Stationen der Ausstellung beleuchten den Produktionsprozess und zeigen die unterschiedlichen Zutaten der Seifenproduktion.

Wenn das kein Prädikat WE LOVE verdient…

Der Titel der Ausstellung: NATÜRLICH! 90 Jahre Speick – der Eintritt ist frei!

Adresse: StadtPalais – Museum für Stuttgart, Konrad-Adenauer-Straße 2, 70173 Stuttgart

Wer von Euch geht hin? 🙂

Eure Jenny Jenny

Weitere spannende Beiträge aus unserer Kategorie “WE LOVE”:
Jenny

Autor: Jenny

Hallo, ich bin Jenny. Schon seit 2008 arbeite ich im Bereich PR, Text und Konzept für die Naturkosmetikbranche. Für naturalbeauty.de nehme ich vor allem Inhaltsstoffe unter die Lupe und beleuchte den Kosmetikmarkt kritisch – schließlich wünschen wir uns pure Natur ohne Nebenwirkungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.