WE LOVE DEOCREMES VON WE LOVE THE PLANET

Ich bin schwer verliebt! Das Objekt meiner neuesten Begierde kommt schlicht und unauffällig daher – übertraf meine Erwartungen aber über alle Maßen. Für mich steht fest: Ohne die Deocreme von We Love The Planet verlasse ich morgens nicht mehr das Haus!
WE LOVE DEOCREMES von WE LOVE THE PLANET Bild: naturalbeauty.de

Ein minimalistischer Schatz mit großer Wirkung – und dabei absolut hautberuhigend. Die Deocremes von We Love The Planet sind jetzt schon DIE Entdeckung des Jahres für mich. Nicht nur, weil die kleinen runden Metalldöschen wirklich in jede Handtasche und, aufgrund ihrer festen Konsistenz, sogar ins Handgepäck für den Flieger passen. Sondern vor allem, weil sie herrlich duften und mich den ganzen Tag frisch halten, ohne dass ich auch nur einmal eine Cremeschicht unter den Achseln nachlegen müsste.

Grund dafür ist die spezielle Zusammensetzung aus natürlichen Zutaten, wie Bienenwachs, Kokosöl und Maisstärkepulver. Zusätzlich sorgt Natron dafür, dass Gerüche auf natürliche Weise neutralisiert werden. Die cremig-weiche, leicht körnige Textur lässt sich wunderbar auf den Fingern verreiben und anschließend in die Haut einmassieren.

Die Deocremes sind in fünf Düften erhältlich und sowohl Eco-Control als auch Natural Cosmetics Standard (NCS) zertifiziert. Mir persönlich hat es das krautigfrische Deo Mighty Mint mit Rosmarin und Minze angetan. Meine Kollegin Janine, ebenfalls ein Fan von We Love The Planet, schwört auf den warmen, süßen Duft von Sweet Serenity. Egal für welchen Ihr Euch entscheidet – die lang anhaltende Wirkung wird Euch begeistern.

Übrigens: So ein 48 Gramm Döschen reicht für zwei bis drei Monate. Der Preis von rund 12 Euro ist also wirklich gut investiert!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Testen und freue mich natürlich, wie immer, über Euer Feedback.

Eure Veronika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.