Endokrine Disruptoren

Sie sind nahezu überall: hormonelle Schadstoffe. Wie genau sie wirken, ist weitestgehend unerforscht. Und neben chemischen Vertretern gibt es sogar eine Vielzahl an Naturstoffen unter ihnen.

Beeren-Power aus dem Cremetopf

Süß, prall und saftig lachen sie uns an, lassen uns das Wasser im Munde zusammenlaufen. Doch auch als Kosmetik-Wirkstoff sind Beeren ein wahrer Leckerbissen für unsere Haut. Die Auswahl reicht von …

Pflanzenporträt: Granatapfel

Er gehört zu den absoluten Senkrechtstartern auf der Vivaness: Der Granatapfel schützt nicht nur vor Krebs und Hormonschwankungen, er facht auch die Liebe an und ist eine echte Granate in Sachen An…