Leaping Bunny

Leaping Bunny

Das Qualitätssiegel „Leaping Bunny“ schmückt mittlerweile auch in Deutschland immer mehr Kosmetikprodukte. Das Symbol des „springenden Hasen“ wurde von maßgeblichen internationalen Tierschutzorganisationen – darunter so namhafte wie Vier Pfoten Österreich, BUAV (British Union fort he Abolition of Vivisection, England), LAV (Lega Anti Vivisezione, Italien) und der AG STG unter dem gemeinsamen Projekt der ECEAE (European Coalition to End all Animal Experiments, England) – gemeinsam erarbeitet und durchgesetzt.

Was zeichnet das Leaping Bunny Label aus?

Es zeichnet Kosmetik- und Haushaltsprodukte aus, die ohne Tests an Tieren hergestellt und vertrieben werden. Das weltweit anerkannte Qualitätssiegel für tierleidfreie Kosmetik entspricht der Richtlinie für „Humane Cosmetic Standard“ (HCS). Jedes Unternehmen, das sich für die Zertifizierung nach Leaping Bunny-Standards qualifiziert, erklärt sich bereit, die Richtlinie strikt und ausnahmslos einzuhalten. Dies wird regelmäßig von einem unabhängigen Audit überprüft. Der „leaping bunny“ ist einzigartig, da dieses Qualitätssiegel die erste internationale Initiative für tierversuchsfreie Kosmetik darstellt und somit repräsentativ für eine globale Tierschutzpolitik ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.