Ecocert – zwei Labels für Kosmetik

Ecocert ist ein international tätiger, unabhängiger Kontrollverband im Umweltbereich, mit Hauptsitz in Frankreich. Grundlegende Aufgabe von Ecocert ist es, die strenge Einhaltung vorgegebener Standards zu prüfen und zu bescheinigen. Ecocert Deutschland gilt als eine der wichtigsten bundesweit zugelassenen Kontrollstellen für den ökologischen Landbau und ist Partner der ökologischen Landbauverbände. Seit 2002 werden auch Kosmetikprodukte auf ökologische und biologische Qualität hin geprüft. Dafür wurden zwei Labels mit eigenen Kriterien entwickelt.

Vorgaben

Die Kriterien geben vor, dass mindestens 95 Prozent aller verwendeten Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sein müssen. Wie bei den meisten Labels sind auch bei Ecocert synthetische Farb- und Duftstoffe, synthetische Fette, Öle, Silikone und Erdölprodukte tabu, ebenso Tierversuche, gentechnisch manipulierte Rohstoffe sowie radioaktive Bestrahlung.

Besonderheiten von Ecocert

Das Ecocert-Label gibt es in zwei Ausführungen: „Ökologische und biologische Kosmetik“ kennzeichnet Produkte, bei denen mindestens 95 Prozent der gesamten pflanzlichen Stoffe aus biologischem Anbau stammen.

Das Label „Naturkosmetik“ wird für Produkte eingesetzt, bei denen mindestens 50 Prozent der eingesetzten pflanzlichen Stoffe aus biologischem Anbau stammen.

Verbreitung und Internationale Bedeutung

Ecocert wurde 1991 in Frankreich gegründet und führt inzwischen Inspektionen in über 80 Ländern durch. Damit ist Ecocert eine der weltweit größten Zertifizierungsorganisationen für nachhaltige Produkte. Die Organisation hat derzeit europaweit rund 600 Produkte von 50 Naturkosmetik- Herstellern zertifiziert.

Näheres finden Sie hier.

2 Gedanken zu „Ecocert – zwei Labels für Kosmetik“

  1. Servus , ich hab mal eine Frage. Ich suche nach einem preisgünstigen Wimpernserum für meine Wimpern. Ich selbst empfinde meine Wimpern als ungewöhnlich klein und auch mit dem Mascara habe ich nur mäßige Erfolge. Womit habt ihr erfolgreiche Erfahrungen gesammelt? Auf dieser Internetseite habe ich gesehen das das Quick Eye Lash ganz gutsein soll.

    1. Hallo Ina,

      danke für deine Nachricht. Wir haben ganz gute Erfahrungsberichte über den SANTE Lash Extension Eyeliner gefunden. Den gibt es sowohl in transparent, als auch in schwarz. Man wendet ihn genau wie einen normalen Eyeliner an und das Serum verteilt sich dann ganz von allein auf den Wimpern. Durch den enthaltenen Wirkkomplex werden spröde, brüchige Wimpernhaare gestärkt und können dadurch länger wachsen. Den Eyeliner findest du zum Beispiel hier: http://bit.ly/2lR9d0K

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.