Mit eco cosmetics zur Löwenmähne

Trotz Naturwellen war ich auf das eco cosmetics Volumenshampoo neugierig. Warum? Weil meine Haare so lang sind, dass ihr Eigengewicht sie nach unten zieht. Das Ergebnis: Sanfte Locken in den Längen, während das Oberhaar platt am Kopf anliegt. Ob ein Volumenshampoo hier helfen kann?
Blog Mit dem eco cosmetics Volumenshampoo zur Löwenmähne Bild: naturalbeauty.de

Voluminöses Haar ist meiner Erfahrung nach eine Mischung aus verschiedenen Faktoren, die sich gegenseitig begünstigen. Der erste Schritt besteht in der Wahl des richtigen Shampoos – bisher habe ich diesen Punkt allerdings sträflich vernachlässigt. Da meine Haare vom Bleichen, Färben und Glätten ziemlich strapaziert sind, setze ich normalerweise auf besonders reichhalte Formulierungen, die auf die Bedürfnisse geschädigter Strukturen eingehen. Das eco cosmetics Volumenshampoo soll allerdings für jeden Haartyp geeignet sein – also definitiv einen Versuch wert!

Das ist drin

Glanz, Fülle und Elastizität, selbst bei feinem und dünnem Haar – das verspricht das eco cosmetics Volumenshampoo.  Unter den Inhaltsstoffen findet sich der Volumen-Klassiker Meersalz, das auch beim Beach-Wave-Look für Struktur und „Fluff“, also locker-luftig fallende Haare, sorgt.  Bio-Olivenblattauszug, Bio-Lindenblüten-Hydrolat, Bio-Granatapfel-Extrakt und Kiwi-Extrakt verleihen der Rezeptur pflegende Eigenschaften. Dank der milden Zusammensetzung eignet sich das Volumenshampoo übrigens auch für besonders sensible Kopfhaut.

INCI: Aqua, Lauryl Glucoside, Tillia Cordata Extract *, Coco-Glucoside, Sodium Cocoyl Glutamate & Disodium Cocoyl Glutamate, Glycerin, Sodium Chloride, Punica Granatum Extract*, Olea Europaea Leaf Extract *, Alcohol, Actinidia Chinensis Fruit Extract, Sodium PCA, Parfum , Sodium Lactate, Lactic Acid, Limonene, Citronellol

* aus biologischem Anbau | Inhalt: 200 ml

Volumize me!

Das eco cosmetics Volumenshampoo tut, was ein Shampoo tun soll: Es hat einen sehr dezenten, frischen Duft und schäumt wunderbar weich. Wie immer verwende ich auch eine Spülung, damit die Haare sich anschließend leichter kämmen lassen. Da Haarpflegeprodukte einer Marke sich häufig gegenseitig ergänzen, würde ich hier die eco cosmetics Haarspülung empfehlen. (Einen Testbericht für die Haarkur findet Ihr auf natuerlich-schoener.com.)

Das Spannende ist bei einem Volumenshampoo natürlich, was nicht während, sondern nach der Dusche passiert. Zuerst fällt mir auf, dass meine Haare lockerer fallen als sonst und ich bilde mir ein, dass sie deswegen auch etwas schneller trocknen. Um mich ganz auf die Wirkung des Produkts verlassen zu können, verzichte ich auf Föhn und Co. Nachdem meine Haare an der Luft getrocknet sind, zeigt sich der Effekt des Volumenshampoos: ein sanfter Fluff! Und zwar kein unstrukturierter, stumpfer Fluff, sondern ein wirklich schöner. Die Haare fühlen sich unbeschwert an und liegen auch nicht mehr ganz so platt am Kopf an.

Fazit

Hut ab: Was den Pflege-Effekt angeht, kann ich zu meinen reichhaltigen Repair-Shampoos keinen Unterschied feststellen. Ich verreibe noch wenige Tropfen Haaröl in meinen Händen und streiche damit sanft über meine angenehm weichen und locker fallenden Haare. Das spendet zusätzlichen Glanz und bändigt die fliegenden Härchen am Ansatz. Wunder darf man auch von einem Volumenshampoo nicht erwarten – für mich tut das Volumenshampoo genau das, was es soll: Es pflegt, beschwert nicht und ebnet damit auch für Spaghetti-Haare den Weg zur Löwenmähne. Für einen Extra-Kick die Haare nach der Anwendung des Shampoos über Kopf (an)föhnen und bei Bedarf anschließend noch ein Volumen-Serum nutzen.

Janine

Autor: Janine

Hi, ich bin Janine und ständig auf der Suche nach neuen Trends und Beauty-Lieblingsstücken! Wenn ich nicht gerade für einen neuen Artikel mit Worten jongliere oder den roten Korrekturstift schwinge, kümmere ich mich um die Organisation der Website und mache Facebook und Co. unsicher. :)

4 Gedanken zu „Mit eco cosmetics zur Löwenmähne“

  1. Ich kannte von Eco bisher nur die Haarkur. Aber ich glaube, das Shampoo muss ich auch mal ausprobieren. Volumen können meine Haare nämlich auch immer gebrauchen 😉 Wobei ich momentan das Volumenshampoo von Nonique in Benutzung habe, das finde ich auch gut.

    LG Michaela

    1. Hey Michaela,
      schön, hier von Dir zu lesen! 🙂
      Ich konnte die eco cosmetics Haarkur selbst leider noch nicht testen. Wie gefällt sie dir, bist du zufrieden?
      Liebe Grüße,
      Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.