WE LOVE PRIMAVERA Nase frei Stick Atmewohl

Ich liebe praktische Begleiter für unterwegs. Der neueste Zuwachs in meiner Handtasche: Der Nase frei Stick „Atmewohl“ von PRIMAVERA. Ultraleicht und handlich schenkt er mir als Aromatherapie-to-go kleine, befreiende Auszeiten im hektischen Alltag.
WE LOVE PRIMAVERA Nase Frei Stick Atmewohl Bild: naturalbeauty.de

„Um den richtig ausgiebig testen zu können, müsste ich eigentlich eine Erkältung bekommen“, habe ich im Büro gescherzt, als ich das Päckchen von PRIMAVERA mit dem Nase frei Stick „Atmewohl“ in der Redaktion auspackte. Das ließ mein Immunsystem sich leider nicht zwei Mal sagen, denn ich schreibe diesen Beitrag mit typischer Herbst-Schnupfnase.

Erstmal klingt es total simpel und unspektakulär: Aufdrehen, schnuppern, durchatmen. Doch für mich ist dieses Mini-Ritual im anstrengenden Alltag zu einer kleinen Oase der Kraft geworden, die ich nicht mehr missen möchte. Die ätherische Ölmischung belebt die Sinne und gönnt mir einen willkommenen Moment der Ruhe, wenn ich mich ganz auf das tiefe Durchatmen fokussiere. Anschließend kann ich mich besser konzentrieren und habe wieder mehr „Schwung“. Die Kombination aus Eukalyptus, Fichtennadel und Pfefferminze riecht super frisch und erinnert mich immer an das Gefühl in den Bergen, wenn man reine, klare Luft genießt und plötzlich viel besser und freier durchatmen kann. Jetzt, wo ich erkältet bin und daher schlechter Luft bekomme, weiß ich den Nase frei Stick daher noch mehr zu schätzen.

Aber auch ohne Erkältung gehört der Stick seit dem ersten Schnuppern zu meinen Must Haves. Am liebsten nutze ich ihn, wenn ich länger an einem Artikel schreibe und merke, dass die Konzentration nachlässt. Dann folgt der Griff zum Nase frei Stick – drehen, schnuppern, und ganz bewusst tief einatmen. Mit neuem Elan kann ich nach dieser kleinen, befreienden Auszeit meistens flüssig weiterschreiben. Aber auch im stressigen Alltag außerhalb des Büros hilft der Nase frei Stick mir dabei, gut durch den Tag zu kommen.

Wie sehen Eure kleinen Auszeiten im Alltag aus? Nutzt Ihr dafür auch ätherische Öle? 🙂

Eure Janine

Janine

Autor: Janine

Hi, ich bin Janine und ständig auf der Suche nach neuen Trends und Beauty-Lieblingsstücken! Wenn ich nicht gerade für einen neuen Artikel mit Worten jongliere oder den roten Korrekturstift schwinge, kümmere ich mich um die Organisation der Website und mache Facebook und Co. unsicher. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.